Depressionen und Angststörungen an Schulen

 

Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote

 

 

 

Die Aufklärung über psychische Erkrankungen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, zu der auch Schulen einen wichtigen Beitrag leisten können. Das Bayerische Kultusministerium stellte hierzu ein 10-Punkte Programm auf, um hier einen entscheiden Beitrag zur Aufklärung von alters- und entwicklungsgemäßen Depressionen zu leisten.

https://www.km.bayern.de/ministerium/meldung/6530/schulen-in-bayern-leisten-wichtigen-beitrag-zur-aufklaerung-ueber-depressionen.html

Als Schule möchten wir Ihnen einen Überblick (Definitionen) über Depressionen und Angststörungen  geben und eine tabellarische Übersicht zu innerschulischen und außerschulischen Hilfsangeboten aufzeigen.

Kontakt

Mittelschule München

Schrobenhausener Str. 15

80686 München

 

Tel.: 089 520 57 49 32 089 520 57 49 32

 

Fax: 089 520 57 49 37

 

E-Mail: ms-schrobenhausener-str-15@muenchen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule München, Schrobenhausener Straße 15